Zum Inhalt springen

16.08.2015 Mein erstes Mal

Mein erstes Mal, als ich die Bekanntschaft mit einer Spiegelreflexkamera mache

Sicher hat sich der Eine oder Andere schon gefragt, mit welcher Kamera und welchen Objektiven ich meine Fotos hier für mein Foto – Blog – Projekt „365 days – 365 moments of my life“ erstelle. Darf ich vorstellen; meine erste Spiegelreflexkamera, eine Nikon D5100 im Kombi-Pack/Kit mit dem Nikon Objektiv 18-105mm.

Wie es dazu kam, daß ich mir eine Spiegelreflexkamera kaufte

Im Juli 2013 bekam ich vom Finanzamt bei meiner Steuererklärung viel mehr als gedacht von meiner gezahlten Lohnsteuer zurück. Um genau zu sein; ich bekam rund 600 Euro mehr zurück. Tja, was mit der vielen Kohle machen? Unser geplanter Zypern-Urlaub stand kurz vor der Tür und unsere bisherige Kompaktknipse hatte ihren Geist aufgegeben. Warum also von der unverhofften Kohle sich nicht einfach eine Spiegelreflexkamera kaufen? Ich war mir dem aber nicht wirklich sicher. Also erzählte ich meinen Schatz von dem unverhofften Geldsegen und fragte sie, was  für eine Kamera sie gern mit in den Urlaub nehmen möchte. Ob sie gern wieder eine Kompaktknipse oder lieber eine Spiegelreflexkamera haben möchte. Da sie gerne fotografiert, war sie natürlich sofort für eine Spiegelreflexkamera Feuer & Flamme. Gesagt, getan. Unsere neue Urlaubskamera wird eine Spiegelreflexkamera. Als typischer Mann habe ich dann direkt erst einmal recherchiert und mich erkundigt, welche Spiegelreflexkamera bei meinen Budget die Beste ist.

 

Fight Canon Eos 600D vs. Nikon D5100

Diese beiden Kameras kamen nun für mich in die innere Auswahl. Ich konnte mich einfach nicht wirklich entscheiden. Beide hatten all diese Sachen, welche mir wichtig waren. Sie waren die beiden Besten  in ihrer Klasse. Die Technik sehr ähnlich und sie hatten ein Klappdisplay, welches mir extrem wichtig war. Auch paßten beide in mein Budget. Was also tun? Ich tat genau das, was ich heute Jedem empfehlen würde, welcher so wie ich vor dieser Entscheidung steht. Ich bestellte mir beide Kameras bei Amazon. Kurz darauf brachte der nette Mann von der DHL sie mir vorbei. Sofort packte ich beide aus und nahm sie in die Hand. Anschliessend machte ich mit beiden Kameras ein paar Fotos und entschied mich letztendlich für die Nikon D5100( klick mich). Warum? Sie ist etwas kompakter als die Canon, und da ich auch recht kleine Hände habe, lag sie mir auch besser in der Hand. Zu den Technikpunkten der Nikon D5100 möchte ich mich an dieser Stelle nicht groß auslassen. Das würde hier einfach den Rahmen sprengen. Ich kann jedoch nur Eines sagen; die 5000 Reihe von Nikon ist eine sehr gute Reihe zum Einstieg in die Fotografie mit einer Spiegelreflexkamera. Die neuern Modelle dieser Reihe sind die D5500 und ihr Vorgänger die D5300. Auch der Nachfolger der D5100 die D5200 ist sehr gut. Ja, die D5100 ist auch eine gute Kamera, aber inzwischen gehört sie doch so langsam zum Alteisen. Zu den Technikpunkten der D5100 werde ich mich äußern, wenn ich meine Objektive vorstelle, welche ich in diesem Projekt hier benutze und benutzt habe.

 

Die Nikon D5100 in ihrem ersten Einsatz

Nun hatte ich oder besser gesagt wir hatten nun eine Spiegelreflexkamera. Der Urlaub kam. Und da ich mich damals noch nicht so sehr für die Fotografie interessierte, wie es mein Schatz tat und wie ich es heute tue; hatte natürlich zuerst mein Schatz sie oft bzw. sehr oft in der Hand. Im Laufe unseres Urlaubs interessierte ich mich dann immer mehr für die Fotografie. Heute kann ich mir meinen Leben ohne Fotografie gar nicht mehr vorstellen. Über diesen Weg berichte ich später, wenn ich Euch die einzelnen Objektive vorstelle, welche ich bei diesem Projekt benutzt habe und benutze.

Nun erst einmal die ersten Bilder mit dieser Kamera:

Unsere Ankunft auf Zypern

1-0487

1-0489

Die ersten Fotos mit dieser Kamera. Damals hatte ich noch nicht wirklich Bock aufs Fotografieren. Mein Schatz und meine heutige Frau hatte dafür um so mehr Lust aufs Fotografieren. Viel Spaß und Genuss an dem heutigen regnerischem Tag bei dem Anschauen dieser sonnigen Fotos.

1-0508

1-0516

1-0556

1-0836

 

 

4 Kommentare

  1. Christian Christian

    Schöne Bilder :)!

    • Tombloggt Tombloggt

      Danke schön.
      Diese Bilder, bis auf das schwarz weiße Bild und das Bild wo meine Frau zu sehen ist, hatte alle meine Frau gemacht. Aber im Prinzip war dies der Anfang des Weges, welchen ich heute verfolge.

  2. […] um diese Kamera von mir geht und warum ich ihr damals den Vorzug vor der Canon 600D gegeben hatte: http://www.tom-bloggt-seinen-alltag.de/2015/09/17/16-08-2015-mein-erstes-mal/ Und über was unterhalten Männer sich meistens? Richtig, über Frauen und Autos und halt auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.