Zum Inhalt springen

Tom’s Kochecke – Tom’s Gemüsepfanne

Willkommen in meiner Kochecke. Wir haben es mal wieder Sonntag und es ist darum wieder Zeit, mein nächstes Rezept mit Dir zusammen auszuprobieren.

Tom’s Gemüsepfanne 

Heute nun präsentiere ich Dir Tom’s Gemüsepfanne.

Vorsicht, da sie auch abführend wirken kann, ist sie auch gleichzeitig ein natürliches Mittel gegen Verstopfung.

Die Zutaten

  • Öl, am Besten Olivenöl
  • eine grosse Zwiebel
  • je nach Geschmack noch ein paar Knoblauchzehen
  • Champignons
  • 1- 2 Tomaten
  • 1 Paprika
  • 1x Feta – Käse
  • 1/2 Packung Ruccola Salat
  • als Beilage Mozzarella Sticks oder Baguette oder Fisch
  • TK Kräuter
  • Rosenpaprika, Pfeffer & Salz

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (1 von 6)

 

Es wird nun gekocht

Nachdem das Öl in der Pfanne heiss geworden ist, gibst Du die geschnittene Zwiebel und eventuell den ganz klein geschnittenen Knoblauch dazu. Da ich am nächsten Tag zum Zahnarzt musste, hatte ich hier auf den Knoblauch verzichtet. Mit etwas Knoblauch schmeckt es aber noch ein wenig besser.

 

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (2 von 6)

 

Nachdem die Zwiebeln glasig geworden sind, gibst Du die vorher geschnittenen Champignons dazu und brätst sie schön an. Beim Anbraten gibst Du noch ein wenig von den TK Kräutern und dem Rosenpaprika zu.

 

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (3 von 6)

Während die Champigons braten,  bereitest Du nun die Paprika vor. Hier präsentiere ich Dir einen kleinen Trick, welchen ich vor Kurzem gesehen habe. Sicherlich kennst Du es, wie mühselig es manchmal ist den Paprikakern aus der Paprika zu entfernen. Mit diesem Trick hier geht es ganz leicht und schnell:

  • zuerst die beiden Deckel entfernen
  • dann einmal längs einschneiden
  • danach mit dem Messer an der Innenwand der Paprika entlang fahren

Die Paprika nun in kleine Stücke schneiden.

 

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (5 von 6) Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (4 von 6)

 

Nun gibst Du die klein geschnittene Paprika dazu und lässt sie mitbraten. Kurz danach gibst Du auch die klein geschnittenen Tomaten mit dazu und lässt sie ebenfalls mitbraten. Das Ganze würzt Du nun noch mit Salz und Pfeffer.

Kurz bevor die Gemüsepfanne fertig ist, gibst Du den gewaschenen Ruccola Salat dazu und brätst ihn mit.

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (6 von 6)

Noch 2 – 3 Mal umrühren und fertig ist Tom’s Gemüsepfanne.

 

Anschliessend bröselst Du noch etwas Feta darauf und als Beilage gibst Du dann die Mozzarella Sticks oder Baguette oder Fisch dazu.

Tom bloggt seinen Alltag Toms Kochecke Toms Gemüsepfanne 1 (1 von 1)

 

Damit ist nun das Gericht fertig. Dir gefällt dieses Rezept von mir oder auch nicht? Dann schreibe mir doch bitte einen Kommentar dazu. Danke.

 

Und nun wünsche ich Dir viel Spass und Erfolg beim Ausprobieren meines Rezeptes, sowie einen guten Appetit.

 

Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.