Zum Inhalt springen

05.02.2015

Wie oft laufen die meisten Menschen an den Menschen, welche auf der Strasse mit einer Flasche Bier sitzen, vorbei und schauen abwertend auf sie herab. Für viele von uns sind diese Menschen Penner, Asoziale eben halt Aussätzige.
Diese Menschen interessiert auch nicht, wie die Menschen auf Strasse in diese Lage geraten sind.
Warum sie auf der Strasse leben…
Für diese Menschen sind diese Menschen auf der Strasse einfach nur Versager.
Sind diese Menschen auf der Strasse wirklich Versager oder sind nicht eher diese Menschen, welche abwertend auf diese Menschen auf der Strasse herab schauen, Versager?
Versager, weil sie nicht dieses Leben leben, welches sie gern leben würden…
Versager, weil sie einen Job machen, welchen sie nicht wirklich machen möchten…
Ist es nicht so, daß diese Menschen auf der Strasse freier und zufriedener in ihren Leben sind, als die meisten Menschen?
Dieser junge Mann hier, ist ein Strassenmusiker, welcher viel Zeit auf der Strasse verbringt. Und in einem Gespräch mit ihm erfuhr ich, daß er auch nicht obdachlos ist, sondern sein Auskommen eben mit seiner Musik auf der Strasse verdient. Es ist sein Lebensstil.
Und ich wette, die meisten Menschen würden ihn für einen obdachlosen Penner halten…
Das macht mich traurig. Denn ich finde, wir Menschen sollten uns nicht oberflächlich vom ersten Eindruck (ent)täuschen lassen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.