Zum Inhalt springen

15.02.2015

Na, wer von Euch hatte gestern mal wieder Lotto gespielt und dabei auf den großen Gewinn gehofft?
Warum hofft man auf den großen Lotto-Gewinn?
Weil man denkt, daß man dann reich ist und darum machen kann und sich leisten kann, was man möchte. Man denkt man auch, daß man dann glücklicher ist.
Ist man dann wirklich glücklich, wenn man viel Geld hat?
Ist es nicht so, daß es gerade rund um das liebe Geld die meisten Streitigkeiten und Verbrechen gibt?
Bringt Euch Geld Glücklichsein, Gesundheit, Liebe und echte Freunde?
Nein, Geld ist nur Mittel zum Zweck, welches man dafür bekommt, weil man seine Lebenszeit für Jemanden anders aufgibt und welches man dafür ausgibt, weil Jemand anderes seine Lebenszeit für einen aufgegeben hat.

Was heißt das? Man brauch zum (Über)Leben viel weniger (Geld) als man glaubt. Die Lebenszeit, welche man für das Geld aufgibt, bekommt man nie wieder. Gesundheit, welche man für das Geld aufgibt, bekommt man nie wieder. Freunde und soziales Leben, welches man für das Geld aufgibt, bekommt man auch nie wieder.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.